1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/1044)
Werbung wurde explizit für die Seite ausgeschaltet
Sonderveröffentlichung
Themenspecial Freitag, 27. Mai 2022 - Nachtbummel

Bühne für junge Künstler

Grußwort des Oberbürgermeisters Udo Glatthaar


26.05.2022

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste,

bis Mitternacht geöffnete Geschäfte und Einrichtungen in der Innenstadt, dazu ein musikalisches Rahmenprogramm mit 30 abwechslungsreichen Auftritten buchstäblich „an jeder Ecke“ sowie ein großes Genussangebot: Das klingt ziemlich gut, oder?

Und deshalb begrüßen wir Sie auch unter dem Motto „Klingt gut …“ zum großen Shopping-Event in Bad Mergentheim: der Frühlingsausgabe des Nachtbummels! Erleben Sie die attraktive Bad Mergentheimer Innenstadt mit ihrer ganzen Einkaufsvielfalt und ihren schönen Plätzen zum Verweilen. Unsere Händlerinnen und Händler erwarten Sie mit besonderen Angeboten und Aktionen.

Gleichzeitig setzen wir einen fulminanten Abschluss der „Dino City“, bei der in den zurückliegenden Wochen Zehntausende Male virtuelle Saurier in der Stadt zum Leben erweckt worden sind. Die Aktion war ein großer Innenstadt-Spaß für große wie kleine Gäste und zeigt, dass Bad Mergentheim immer wieder mit neuen Ideen einlädt und überrascht.

Für die Ausrichtung der langen Einkaufsnacht bedanke ich mich im Namen der Stadt bei der federführend verantwortlichen City-Gemeinschaft. Sie zeigt, dass die Einkaufsstadt Bad Mergentheim breit aufgestellt ist und die Verantwortlichen ihren Kundinnen und Kunden mit Freude etwas Besonderes bieten.

Auch bei den teilnehmenden Bands und Musikgruppen bedanke ich mich herzlich. Hier bieten wir Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher, nach zweieinhalb Jahren Zwangspause wieder ein breites Live-Repertoire, das neben der handgemachten Musik von heimischen Kult-Ensembles auch Show-Acts und jungen Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne bietet.

Wir sehen uns beim Nachtbummel – Bad Mergentheim freut sich auf Ihren Besuch!

Ihr Udo Glatthaar, Oberbürgermeister
   

Kostenlos Stadtbus fahren

Bühne für junge Künstler Image 2

Die Verkehrs-Gesellschaft Main-Tauber (VGMT) kann in diesem Jahr auf ihr 25-jähriges Bestehen zurückblicken. Gegründet wurde die VGMT am 27. Mai 1997. Seither laufen die Fäden der Verkehrsplanung und -lenkung für den straßengebundenen öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Main-Tauber-Kreis in der VGMT-Geschäftsstelle in Lauda zusammen. 25 Jahre VGMT ist ein Grund zu feiern. Damit auch die Bürgerinnen und Bürger hiervon profitieren können, sind verschiedene Aktionen im Jubiläumsjahr geplant. Unter anderem können Interessierte die Linienbus- und Ruftaxiangebote am Freitag, 27.Mai, kostenfrei testen. Das Gratis-Angebot betrifft alle Linienbusse und Ruftaxiangeboteinnerhalbdes Landkreises. Auch der Bad Mergentheimer Stadtbus ist an diesem Tag im kostenlosen Angebot inbegriffen.

Weitere Artikel
Vorbachzimmern. Nach 2001 und 2011 bieten der Ortschaftsrat und ganz Vorbachzimmern am Sonntag, 3. Juli, ein mittlerweile drittes Dorffest unter dem Motto „Nei gugge nach Zimmere“ an. Das Dorf... [mehr]
Ahorn. Das „Lernhaus Ahorn“ wurde mit Beginn des Schuljahres 2012/2013 als eine der sogenannten Starterschulen in Baden-Württemberg zu einer Gemeinschaftsschule. Durch die seitdem positive... [mehr]
Königheim. Die Königheimer Vereine freuen sich, mit einem neuen Konzept an alte Traditionen anknüpfen zu können und laden zum ersten Brehmbachfest rund um den Pfarrsaal in Königheimein.Mit einem ... [mehr]