1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/1044)
Werbung wurde explizit für die Seite ausgeschaltet
Sonderveröffentlichung
Themenspecial Traumhochzeit & Catering

Der Bund fürs Leben

Ehering: Goldschmiede bieten eine große Vielfalt an Gestaltung

Eheringe können durch Gravuren personalisiert werden. BILD: PIXABAY.DE

26.03.2021

Die Gravur der Trauringe ist etwas sehr Persönliches und kann von jedem Brautpaar individuell gestaltet werden. Da sie sich in der Regel auf der Innenseite der Ringe befindet, ist sie für andere unsichtbar und bleibt somit ein Geheimnis der Ehepartner. Heutzutage gibt es eine enorm große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten bei der Gravur der Ringe. Im Voraus sollte sich daher gut über verschiedene Techniken und Designs informiert werden. Klassisch ist beispielsweise, das Datum der Trauung oder den Namen des Partners eingravieren zu lassen. Doch es sind auch ausgefallenere Prägungen möglich. So kann die Liebe durch ein spezielles Symbol oder Zeichen auf dem Ring verewigt werden. Beliebt sind unter anderem Herzen, verbundene Ringe oder das Zeichen für „unendlich“. Eine originelle Idee ist es, sich den Fingerabdruck des Ehepartners auf die Oberfläche des Rings gravieren zu lassen.

Auch die Koordinaten des ersten Dates beziehungsweise Treffens oder der persönliche Lieblingsplatz können auf die Innenseite der Ringe graviert werden. Generell ist die Auswahl an Ringen und zusätzlichen Gravuren groß. In Schmuckwarengeschäften oder in speziellen Trauringläden steht jedoch geschultes Personal zur Verfügung, welches beim Kauf gerne behilflich ist. lps/Bi.
     

Weitere Artikel
Der Baustoff Holz erlebt auch in Zeiten der Krise keinen übermäßigen Einbruch. Aus dem Werkstoff Holz entstehen Wirtschaftsgebäude, Hallen, Schulen, Brücken, aber auch ein- und mehrgeschossige... [mehr]
Nach fast dreijähriger Plan-, Bau- und Modernisierungszeit erstrahlt der Standort in Bad Mergentheim in neuem Glanz. Wie in den anderen Standorten in Tauberbischofsheim und Lauda-Königshofen wurde... [mehr]
Groß, freundlich und energetisch gelungen präsentiert sich das neue Medi-Center bei den Einkaufsmärkten in Kreuzwertheim. Am 1. Juli 2020 war der erste Spatenstich erfolgt. Die Bauarbeiten neigen ... [mehr]