1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/1044)
Werbung wurde explizit für die Seite ausgeschaltet
Sonderveröffentlichung
Themenspecial Helfer in schweren Stunden/Grabpflege im Frühjahr

Farbe im Friedhof

Jetzt Gräber bepflanzen

Blühende Zwsiebelblumen sind im Frühjahr die ersten Farbtupfer auf Gräbern. Bild: dpa/tmn

3.03.2021

Wenn im Garten die ersten Arbeiten verrichtet werden, steht auch die Bepflanzung der Gräber auf dem Friedhof an. Der Winterschmuck kann nun weg, und blühende Pflanzen sollten auf das Feld. Neben vorgezogenen Tulpen und Hyazinthen bieten sich Tausendschön und Hornveilchen an, wie der Bund deutscher Friedhofsgärtner in Bonn rät. Diese setzt man am besten als kleine Gruppe oder zwischen Bodendecker wie Efeu. Dadurch kommen die bunten Blüten besonders gut zur Geltung. Zu Efeu als immergrünem Friedhofsklassiker gibt es auch bei den Bodendeckern Alternativen: etwa Zwergmispel, Stachelnüsschen oder Rebhuhnbeere.

RuheForst

Wege aus der Trauer

Bewegung kann helfen

In schwierigen Lebensphasen können Menschen dazu neigen, die Öffentlichkeit zu scheuen und die gewohnten vier Wände ungern verlassen zu wollen. Dennoch sollten der sozialen Isolation und Abschottung nicht auf Dauer Raum gewährt werden. Auch der Faktor der körperlichen Betätigung ist in solchen Phasen nicht zu unterschätzen. Bewegung, vor allem an der frischen Luft oder mit anderen Menschen gemeinsam, kann helfen die Stimmung wieder zu heben. Auch wenn anfänglich die Motivation hierfür vielleicht noch etwas schwerfallen mag, so wird diese bald zurückkehren. lps/ML.

Weitere Artikel
Der Baustoff Holz erlebt auch in Zeiten der Krise keinen übermäßigen Einbruch. Aus dem Werkstoff Holz entstehen Wirtschaftsgebäude, Hallen, Schulen, Brücken, aber auch ein- und mehrgeschossige... [mehr]
Nach fast dreijähriger Plan-, Bau- und Modernisierungszeit erstrahlt der Standort in Bad Mergentheim in neuem Glanz. Wie in den anderen Standorten in Tauberbischofsheim und Lauda-Königshofen wurde... [mehr]
Groß, freundlich und energetisch gelungen präsentiert sich das neue Medi-Center bei den Einkaufsmärkten in Kreuzwertheim. Am 1. Juli 2020 war der erste Spatenstich erfolgt. Die Bauarbeiten neigen ... [mehr]