1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/1044)
Werbung wurde explizit für die Seite ausgeschaltet
Sonderveröffentlichung
Themenspecial Hardheimer Wendelinusmarkt

Herbstliche Genüsse in alle ihrer Pracht

Wendelinusmarkt: Am 17. Oktober in Hardheim

Am Sonntag ist in Hardheim wieder viel geboten. BILD: INGRID EIRICH SCHAAB

15.10.2021

Hardheim. Nachdem 2020 der Wendelinusmarkt in Hardheim wegen Corona ausgefallen ist, ist es in diesem Jahr wieder so weit: Am Sonntag, 17. Oktober, sind Interessierte wieder willkommen, den allseits beliebten Markt zu besuchen. Von 11 bis 18 Uhr gibt es einen Krämermarkt auf dem Schlossplatz, und von 13 bis 18 Uhr ist verkaufsoffener Sonntag.

Autohaus Gärtner GmbH

„Seit mehr als 250 Jahren gibt es den Hardheimer Wendelinusmarkt. Trotz Corona-PandemieundhohemRisikofür alle Anbieter, dass kurzfristig der Markt nicht wie geplant stattfinden darf, haben sich Gewerbetreibende, Gemeinderat und Verwaltung entschieden, den Markt durchzuführen“, erklärt Bürgermeister Volker Rohm.

Auch er freut sich, dass der Markt wieder stattfinden kann. „Nach Monaten voller Einschränkungen und Entbehrungen wollen wir den Besucherinnen und Besuchern einen unterhaltsamen Marktbetrieb auf dem Schlossplatz sowie Angebote im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags bieten. Die teilnehmenden Hardheimer Geschäfte laden dabei zu einem Einkaufsbummel ein.“

Und wie sieht es mit den Corona-Maßnahmen aus? „Die dann aktuell gültigen Vorgaben, die zum Schutz vor einer möglichen Ansteckung eingehalten werden müssen, kommen natürlich zum Schutz aller Besucher zur Geltung, doch soll den Menschen in und um Hardheim wieder Mut gemacht werden, nachvorne zu schauen und wieder mit Normalität zu beginnen“, so Rohm. „Zwar wird der Markt in diesem Jahr etwas kleiner ausfallen und das Angebot reduzierter sein, dennoch soll der vielseitige Markt nicht seinen Charme verlieren.

Ein Besuch lohnt sich also, wovon auch der Bürgermeister überzeugt ist: „Ich lade die Menschen aus Hardheim und Umgebung herzlich zu einem Besuch des diesjährigen Wendelinusmarkts ein. Nutzen Sie die Möglichkeit zusammenzukommen, sich auszutauschen, gut zu essen und zu trinken und unterstützen Sie dabei die örtlichen Geschäfte und regionalen Marktbetreiber.“

Info

Der Hardheimer Wendelinusmarkt findet am 17. Oktober statt. Von 11 bis 18 Uhr wird an diesem Tag rund um das historische Schloss ein Direktvermarkter- und Krämermarkt seine Pforten öffnen. Darüber hinaus findet ein „verkaufsoffener Sonntag“ statt, das heißt, von 13 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit zum Familieneinkaufstag in den Hardheimer Geschäften und Autohäusern mit vielen Aktionen und Attraktionen.
  

Programm

Hardheimer Wendelinusmarkt am 17. Oktober mit verkaufsoffenem Sonntag

- 11 bis 18 Uhr, Schloßplatz: Direktvermarkter- und Krämermarkt rund um das historische Schloss

- 13 bis 18 Uhr, „Verkaufsoffener Sonntag“: Familieneinkaufstag in den Hardheimer Geschäften und Autohäusern mit vielen Aktionen und Attraktionen

Weitere Artikel
Der Kauf eines Matratzen-Toppers unterliegt größtenteils der Motivation, den Liegekomfort zu verbessern. Schließlich handelt es sich bei einem Topper um eine Komfortauflage für besseren Schlaf.... [mehr]
Nassig. Die neue Wildbachhalle Nassig mit dem zusätzlichen Umkleide- und Duschtrakt in einem extra Gebäude gilt als Jahrhundertprojekt des Dorfs. Am Dienstag wurde sie offiziell eingeweiht. In... [mehr]
Liebe Gäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucher unserer schönen Stadt, ich lade Sie alle recht herzlich zu unserem traditionellen Freudenberger Herbstmarkt mit Flohmarkt am... [mehr]