1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/1044)
Werbung wurde explizit für die Seite ausgeschaltet
Sonderveröffentlichung
Themenspecial Sport und Fitness-Studios

Individuell angepasst

Professionelle Körperanalyen: Anteile von Körperfett und Muskelmasse wird gemessen

Bei der Körperanalyse wird neben der bioelektrischen Impedanzanalyse auch eine Messung des Bauchumfanges vorgenommen. FOTO: PIXABAY

20.09.2021

Die Menschen unterscheiden sich hinsichtlich ihres Körperbaus, ihres Muskelaufbaus, ihres Energieumsatzes sowie ihrer Fitness. Daher gestalten viele Fitnessstudios mit professionellen Körperanalysen das Training ihrer Sportler individueller.

Mittels der bioelektrischen Impedanzanalyse (BIA) werden zum Beispiel die Anteile von Körperfett, Körperzellmasse, Körperwasser und Muskelmasse gemessen und anhand dieser mögliche gesundheitliche Risiken und Trainingsvorgaben besprochen.

Die Messungen der BIA basieren auf der Grundlage der spezifischen Leitfähigkeiten von verschiedenen Gewebetypen. Auch werden Umfang- und Breite-Messungen an bestimmten Körperstellen vorgenommen, um die Gesundheitsgefahr durch das besonders gesundheitsschädliche Bauchfett abzuschätzen.

Nach der Auswertung der Daten erarbeiten die Fitnesstrainer einen Trainingsplan unter der Berücksichtigung der persönlichen Trainingsziele und der Praktikabilität der Trainingsumsetzung im Alltag.

Im Laufe des Trainingsprogramms werden weitere Körperanalysen getätigt, um eine Überwachung des Trainingsfortschrittes zu gewährleisten. Darüber hinaus kann jeder Sportler dank moderner Fitnesstracker, die man im Sportfachgeschäft kaufen kann und am Handgelenk trägt, seine Körperfunktionen während einer Trainingseinheit überprüfen und den Trainingsfortschritt für sich dokumentieren.

Die Körperanalysen bieten eine Motivationshilfe auf dem Weg zu einemaktiven Leben. lps/Jv. 


Den richtigen Sport-BH finden

Viele Sportler haben für ihre bevorzugte Sportart die passende Sportbekleidung im Schrank. Nahezu alle fitnesswilligen Menschen finden sich vorab in einem Sportschuhgeschäft ein, um sich bezüglich des passenden Schuhwerks fachmännisch beraten zu lassen. Demgegenüber schenken an Sport interessierte Frauen dem Sport-BH verhältnismäßig wenig Beachtung. Für das Gewebe im Brustbereich wird jede sportliche Betätigung zu einer Belastungsprobe, die sichtbare Spuren auf der Haut hinterlassen kann. Ein guter Sport-BH stützt den Brustbereich optimal. Er liegt relativ eng am Körper an und sorgt dafür, dass sich die Brust beim Sport kaum bewegt. Speziell ausgearbeitete Träger verteilen das Gewicht auf den gesamten oberen Rücken, sodass eine zusätzliche Festigung entsteht und außerdem die Träger nicht im Schulterbereich einschnüren. Eine Beratung in einem Fachgeschäft lohnt sich, um den passenden Sport-BH zu finden, da viele Frauen ihren Brustumfang und ihre Körbchengröße fehl einschätzen. lps/Jv.
  

Die Verbindung von Körper und Geist

Sport für mehr Achtsamkeit

Manche Sporter wünschen sich nicht zuvorderst, sich auszupowern, die Muskeln aufzubauen oder an Körpergewicht zu verlieren. In den letzten Jahren werden Sportarten immer beliebter, welche eine Balance zwischen Körper und Geist sowie ein stärkeres Körperbewusstsein unterstützen. Geschulte Fitnesstrainer und Mentalcoachs sind davon überzeugt, dass ein Mensch im Leben leistungsfähiger wird, wenn er es schafft, sich ohne jegliche Ablenkung mit seiner Aufmerksamkeit auf sein Dasein im Hier und Jetzt zu fokussieren. Viele Fitnessstudios kommen dem Bedürfnis ihrer Kunden bezüglich einer Betonung der inneren Balance nach und bieten neben verschiedenen Yogakursen und dem Saunabereich Massagen sowie Atem- und Meditationskurse an. Auch die Tai-Chi-, Qigong- und Yoga-Zentren in den Städtener halten mehr Zulauf. Für viele Kurse wie zum Beispiel „Tai-Chi für Beginner“ oder „Prä- und postnatales Yoga“ mit Baby muss man sich oft Wochen zuvor für eine Kursteilnahme vermerken lassen. In einer Welt, die hohe Ansprüche an jeden einzelnen stellt und nicht wenige beruflich und privat an ihre Belastungsgrenzen führt, avanciert Yoga bei vielen Frauen und Männern zum Lieblingssport und wird auch gern daheim praktiziert. Man benötigt nichts weiter als bequeme Sportkleidung, einen Yogaklotz und eine Yogamatte. Insbesondere dann, wenn man zuvor bereits Yoga unter der Anleitung eines Lehrers praktiziert hat und die Ausführung der Übungen beherrscht, lässt sich die Yogapraxis bequem in den Alltag integrieren. Viele Kinder üben sich in meditativen Sportarten wie Yoga und Tai-Chi. So können sie, den Anforderungen des Lebens mit innerer Stärke zu begegnen. lps/Jv.

Weitere Artikel
Sehr geehrte Leserinnen und Leser,Auszubildende, die selbstständig und aktiv mit Engagement, Kreativität und Technikaffinität ihre Ausbildung gestalten, sind in allen Betrieben gefragt. Zudem wird ... [mehr]
Hilfe, lauter neue Kollegen! Und was, wenn es mir da nicht gefällt? Die Ausbildung stellt einen prägenden Einschnitt dar. Mit diesen Tipps muss niemand den Wechseln ins Berufsleben fürchten.Nach... [mehr]
Scheuermann + Heilig – Performing Perfection steht für mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Stanz- und Umformtechnologie. Das Zusammenspiel aus technischen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen... [mehr]